Wie eine 5 Tonnen schwere HIRT kinetics® montiert wird

Eine eindrückliche, für eine spektakuläre Villa in Ibiza bestimmte HIRT kinetics® Spezial wurde im Frühjahr 2021 in den Produktionsanlagen von HIRT moving architecture® in Mollis in der Schweiz gefertigt und in Ibiza montiert.

Das Video zeigt die eindrückliche Länge des Rahmens der Fensterfront von 18 Metern in der Montagehalle.

Die gesamte 5’500kg schwere Anlage wurde anschliessend nach Ibiza verschifft und im April 2021 an ihrem Bestimmungsort im Rohbau vom lokalen Implementierungspartner Industrias Mairata installiert.

In die schwellenlos vollständig versenkbare Fensterfront sind drei 6 Meter lange und über 3 Meter hohe Glasschiebetüren integriert.

Das Video zeigt die HIRT kinetics® erstmalig in Bewegung in ihrem neuen Zuhause: eine moderne Villa in Top-Lage mit atemberaubender Aufsicht auf der beliebten Ferieninsel.