Standort

Palma di Maiorca

Jahr

2012

HIRT kinetics®
  • SF 90
Architekt
Projektpartner
  • Hirt Metallbau AG
Fotograf
  • Cala Blava: Roger Frei, Zürich
  • Portraits: Alessandra Leimer, Zürich

Sich komplett frei fühlen

Wahres Feriengefühl entsteht, wenn man sich komplett frei fühlt. Wenn die Grenzen durch HIRT kinetics® verschwinden, passiert genau das.

Wohnhaus Cala Blava
Llucmajor, Mallorca

Ausführung 2009-11

Die direkt am Meer gelegene Parzelle des Wohnhauses Cala Blava bildet die Grundlage für eine stimmungsvolle Inszenierung im Spannungsfeld von Architektur und Landschaftsraum. Bereits die äussere Erscheinung offenbart die intensive Beziehung von Haus und Landschaft – Resultat eines räumlich-strukturellen Konzeptes, das im Erdgeschoss  mit vier frei platzierten Raumkörpern eine weite, offene Wohnhalle umschreibt, die über 4 versenkbare Fensterfronten wahlweise dem Innen- oder dem Aussenraum zugeordnet werden kann.

Im  Obergeschoss verdichtet sich das Raumgefüge zu einer zentral angeordneten, zu den Rändern hin auskragenden Zimmerstruktur. Durch die Etablierung dreier unterschiedlicher Raumtypologien – Wohnhalle, Holzräume und farbige Individualräume – erfährt das sehr grosse Haus eine dosierende Gliederung, die sich im kalkulierten Wechsel der einzelnen Raumstimmungen manifestiert.

Wohnhaus Cala Blava
Llucmajor, Mallorca

Ausführung 2009-11

Die direkt am Meer gelegene Parzelle des Wohnhauses Cala Blava bildet die Grundlage für eine stimmungsvolle Inszenierung im Spannungsfeld von Architektur und Landschaftsraum. Bereits die äussere Erscheinung offenbart die intensive Beziehung von Haus und Landschaft – Resultat eines räumlich-strukturellen Konzeptes, das im Erdgeschoss  mit vier frei platzierten Raumkörpern eine weite, offene Wohnhalle umschreibt, die über 4 versenkbare Fensterfronten wahlweise dem Innen- oder dem Aussenraum zugeordnet werden kann.

Im  Obergeschoss verdichtet sich das Raumgefüge zu einer zentral angeordneten, zu den Rändern hin auskragenden Zimmerstruktur. Durch die Etablierung dreier unterschiedlicher Raumtypologien – Wohnhalle, Holzräume und farbige Individualräume – erfährt das sehr grosse Haus eine dosierende Gliederung, die sich im kalkulierten Wechsel der einzelnen Raumstimmungen manifestiert.

EDELMANN KRELL Architekten

Ralf Edelmann, Oliver Krell

Mit Präzision, Sorgfalt und einem eminent ganzheitlichen Anspruch entwickeln die Zürcher Ralf Edelmann und Oliver Krell seit 2005 stimmungsvolle, integrative Bauten und dezente Innenräume Sie betrachten Architektur als ganzheitliche, gleichermassen von hoher gedanklicher Sorgfalt wie baulichem Qualitätsanspruch geprägte Disziplin. Mit ihren Bauten streben Sie langfristigen Werterhalt an, der sich gleichermassen in physisch vorhandener wir auch wahrgenommener Dauerhaftigkeit manifestieren soll.

Mehr über HIRT kinetics® erfahren

HIRT kinetics® SF 90

Die High-End-Lösung bis 18 m2

HIRT kinetics® SF XL

Kompromisslos bis 40 m2

HIRT kinetics® SF Spezial

Von kreativ bis gigantisch.

HIRT kinetics® HF

Einfach. Genial.